Matthias Pilz, RA

Matthias Pilz wurde 1963 in Frankfurt geboren. 1983 kam er zum Studium der Rechtswissenschaften mainaufwärts nach Würzburg, wo er seither lebt. Hier absolvierte er Studium, Zivildienst in der Mobilen Altenhilfe und Referendariat. In einer Wahlstation des Referendariats arbeitete er 1992 beim Aufbau des Rechtsamtes in Weimar mit.

Von 1993 bis zur Geburt des ersten Kindes im Jahr 2001 betrieb Matthias Pilz als Rechtsanwalt eine eigene Kanzlei in Würzburg. Daneben widmet er sich seit 1990 als ehrenamtliches Mitglied des Würzburger Stadtrates der Kommunalpolitik mit ihren Verzweigungen in die öffentliche Wirtschaft und ist in diesem Rahmen u.a. seit 2008 Aufsichtsratsvorsitzender der Würzburger Straßenbahn GmbH. Ausdauer und Durchhaltevermögen bewies er auch mit mehreren abgeschlossenen Marathonläufen.

Seit dem Jahr 2015 setzt Matthias Pilz seine juristischen Kenntnisse in unserer Kanzlei auch wieder beruflich ein. Seit 2016 ist er erneut als Rechtsanwalt zugelassen und absolviert derzeit den Fachanwaltslehrgang Informationstechnologierecht. Wenn er abends den Computer privat nutzt, dann nicht zuletzt auch, um zu erfahren, was sich aktuell auf den Fußballplätzen Europas tut.


SITEMAP

  • KONTAKT

    JunIT | Kanzlei für IT- und Wirtschaftsrecht

    Salvatorstr. 21, DE-97074 Würzburg

    +49 931.6639.232

    +49 931.52235

    info@kanzlei-jun.de

    Mo-Do: 08.00 - 18.00 | Fr: 08.00 - 16.30