StA München I leitet Ermittlungsverfahren gegen Mark Zuckerberg und weitere Facebook-Manager wg. Beihilfe zur Volksverhetzung ein

04.11.2016 - Die Staatsanwaltschaft München I hat ein Ermittlungsverfahren gegen Mark Zuckerberg und neun weitere Facebook-Manager wegen Beihilfe zur Volksverhetzung eingeleitet. Unsere Pressemitteilung dazu finden Sie hier.


SITEMAP

  • KONTAKT

    JunIT | Kanzlei für IT- und Wirtschaftsrecht

    Salvatorstr. 21, DE-97074 Würzburg

    +49 931.6639.232

    +49 931.52235

    info@kanzlei-jun.de

    Mo-Do: 08.00 - 18.00 | Fr: 08.00 - 16.30