Wir suchen: Rechtsanwalt (m/w/d) ab sofort

September 2020 – Wir suchen Juristen mit oder ohne Berufserfahrung

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir eine/n neue/n Rechtsanwalt/Rechtsanwältin mit der Bereitschaft zur Spezialisierung im IT-Recht. Werden Sie Teil unserer stetig wachsenden, modernen Kanzlei mit einem sympathischen Team aus derzeit elf Anwält(inn)en und fünf Fachangestellten.

Was wir von Ihnen erwarten:

Abgesehen von den floskelhaften und ständig genannten Qualitäten, die von jedem Juristen erwartet werden, ist uns ein Verständnis für Computer, Internet und die damit verbundenen Rechtsprobleme wichtig. Anwaltliche Berufserfahrung sollte die Einarbeitungszeit verkürzen und sich in der Vergütung niederschlagen, ist jedoch nicht Bewerbungsvoraussetzung.

Während sich Spezialkenntnisse gegebenenfalls erarbeiten lassen – dabei unterstützen wir Sie gerne – halten wir juristisches Talent für unverzichtbar. Dieses stellen Sie entweder schon in Ihren Examina, in Ihren ersten Berufsjahren oder bei der Falllösung in unserem Bewerbungsgespräch unter Beweis. Sie sollten Jura ernsthaft mögen, vor allem aber gerne im Team arbeiten.

Ein Prädikatsexamen mag beeindrucken, ist aber nicht das wichtigste Auswahlkriterium. Juristisches Talent, Kreativität, Persönlichkeit und Energielevel sind uns sogar wichtiger als Berufserfahrung und vorherige Spezialisierung. Wer es schafft, derartige Ansätze schon in seinen Unterlagen sichtbar zu machen, den möchten wir näher kennen lernen.

Was Sie von uns erwarten können:

Wir sind eine auf IT-Recht spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei in Würzburg. Unser Umsatz stieg in den letzten Jahren immer mit zweistelligen Raten und wir haben unser Team laufend vergrößert. Wir haben in den letzten Jahren einen gewissen Branchenschwerpunkt auf dem Bereich der Automobilindustrie entwickelt und beraten Hersteller und Zulieferer. Wir legen keinen Wert darauf, das volle Sortiment von Rechtsgebieten anzubieten, sondern konzentrieren uns auf IT- und Wirtschaftsrecht. Hilfreich sind daher auch Erfahrungen im Handels- und Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Kapitalmarktrecht, vor allem aber ein unerschütterliches Grundhandwerkszeug im Bürgerlichen Recht und Zivilprozessrecht. Scheidungen und Bauprozesse überlassen wir lieber anderen Kollegen.

Sieben unserer Anwälte haben derzeit den Fachanwaltslehrgang IT-Recht absolviert. Der Nachweis der praktischen Fälle ist dabei auf Grund unserer Spezialisierung kein Problem. Wir übernehmen für Sie die Kursgebühren des Fachlehrgangs und stellen Sie an den Lehrgangstagen frei.

Wenn IT-Recht für Sie – wie für die meisten Kandidaten – eine neue Materie ist, werden Sie einige Monate für die Einarbeitung benötigen, in denen wir Sie nicht nach Ihren „billable hours“ messen, sondern intensiv begleiten, um Ihre Fachkenntnisse aufzubauen.